Rheinland-Pfalz (RLP)

Rheinland-Pfalz ist geprägt von Landwirtschaft und Weinbau. Neben der Forst- und Agrarwirtschaft spielen im Land der Rüben und Reben auch die Chemieindustrie sowie der Maschinenbau eine wichtige Rolle. Der Beitrag Erneuerbarer Energien wurde in den letzten Jahren deutlich ausgebaut und liegt bei 11,8 Prozent am Primärenergieverbrauch und bei 41,3 Prozent an der Stromerzeugung (jeweils 2014).

Landesinfo

In den Bundesländern haben sich inzwischen zahlreiche Unternehmen im Sektor der Erneuerbaren Energien etabliert. Weltweit tätige Konzerne, mittelständische Unternehmen und kleine Handwerksbetriebe sind inzwischen in der Herstellung, Finanzierung, Projektierung, Installation und Wartung von Erneuerbare-Energien-Anlagen aktiv. Zur Energiewende gehört aber auch eine große Zulieferbranche - gerade an den traditionellen Industriestandorten.